top of page

Tutorial: Visuelle Interaktion von Hervorhebung in Kreuzfilterung ändern

Hallo und herzlich willkommen! Ich bin Marcus, und in diesem Artikel zeige ich dir, wie du in Power BI die visuelle Interaktion von der Hervorhebung auf die Kreuzfilterung ändern kannst. Dies kann besonders nützlich sein, wenn du komplexe Datenmodelle übersichtlich und interaktiv präsentieren möchtest.



Start im Power BI Desktop

Wir beginnen im Power BI Desktop, das bereits mit einem Datenmodell verbunden ist. Unser Ziel ist es, eine Analyse des Verkaufsbetrags durchzuführen, indem wir diesen nach verschiedenen Kategorien aufschlüsseln und visualisieren.

Power BI Demo Bericht für visuelle Interaktion

Erstellen der Visualisierungen

  1. Verkaufsanalyse nach Produktkategorien:

  • Ziehe den Verkaufsbetrag und die Produktkategorien in ein Balkendiagramm.

  • Positioniere das Diagramm auf einem Viertel der Seite.

  • Sortiere die Umsätze so, dass die höchsten Werte oben sind.

  • Aktiviere die Datenbeschriftungen und entferne die Achsentitel sowie die Wertanzeige auf der X-Achse.

  1. Kopieren und Anpassen der Visualisierungen:

  • Kopiere das Balkendiagramm und ändere die X-Achse von den Produktkategorien zu den Ländern der Kunden.

  • Erstelle weitere Kopien und ändere die X-Achsen auf die Filialen und dann auf die Monate, in denen die Umsätze entstanden sind.

  • Beim Diagramm nach Monaten wechsle zu einem Säulendiagramm und sortiere die Monate aufsteigend von Januar bis Dezember.


Diese Visualisierungen sind nun interaktiv miteinander verbunden. Das bedeutet, wenn du eine Kategorie auswählst, wird in den anderen Diagrammen der entsprechende Anteil dieser Kategorie angezeigt.

Power BI Visuelle Interaktion Hervorhebung

Anpassung der Interaktionen

Um die Interaktion weiter anzupassen, gehe wie folgt vor:

Interaktionen bearbeiten:

  • Wähle das Menü „Format“ und klicke auf „Interaktion bearbeiten“.

  • Aktiviere diese Option, und an jeder Grafik (außer der gerade ausgewählten) erscheinen drei Symbole, mit denen du zwischen Hervorheben, Filtern oder keiner Interaktion umschalten kannst.

Power BI Visuelle Interaktion über Format Interaktion bearbeiten

Standardmäßige Kreuzfilterung aktivieren:

  • Gehe zu „Datei“ > „Optionen“.

  • Unter den Berichtseinstellungen findest du die Option, standardmäßig von Hervorhebung auf Kreuzfilterung zu wechseln.

  • Aktiviere diese Einstellung. Der Bericht wird kurz neu geladen, und die Visualisierungen werden nun standardmäßig kreuzgefiltert, was besonders bei großen Größenunterschieden zwischen den Werten sinnvoll ist.

Power BI standardmäßige Visualinteraktion über Optionen bearbeiten

Fazit

Mit diesen Schritten kannst du die visuelle Interaktion in Power BI optimieren und die Datenanalyse erheblich verbessern. Die Möglichkeit, standardmäßig Kreuzfilterungen anstelle von Hervorhebungen zu verwenden, bietet eine klarere und detailliertere Darstellung deiner Daten.

Ich hoffe, dieser Artikel hat dir geholfen, ein besseres Verständnis für die Arbeit mit visuellen Interaktionen in Power BI zu entwickeln. Bei Fragen hinterlasse gerne einen Kommentar. Bis zum nächsten Mal!

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page